Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser zur korrekten Anzeige dieser Webseite.

ZHdK Highlights mit Interaction Design-Beiträgen

Die zweite Ausgabe der «ZHdK Highlights» öffnet vom 2. – 23. September 2017 ihre Tore. Zu sehen sind rund 60 herausragende Arbeiten des vergangenen Studienjahrs aus allen Disziplinen. In Ausstellungen, Konzerten, Präsentationen, Aufführungen oder Interventionen setzen sich die Studierenden auf vielfältige Weise mit gesellschaftlichen, ästhetischen und politischen Mechanismen von Ein- und Ausschlüssen.

Wir freuen uns, dass mit Hertzian Experience, der BA-Arbeit von Thomas Guthruf, Elio Haas, und Harass(her), der MA-Arbeit von Anaïs Gautier, zwei Arbeiten der Fachrichtung Interaction Design zu sehen sind.

«ZHdK Highlights_All_over_Toni» bespielt elf Räume des Toni-Areals und ist darüber hinaus zu Gast im Museum für Gestaltung.

ZHdK Highlights | 2.–23. September 2017 | ​Täglich von 12-20 Uhr geöffnet.
Ausstellungen, Konzerte, Präsentationen, Aufführungen, Interventionen
Zürcher Hochschule der Künste, Toni-Areal, Pfingstweidstrasse 96, 8005 Zürich
Vernissage: 2. September 2017, 18.00 Uhr, Kaskadenhalle (Ebene 5)

Weiterführende Informationen: hier.

Programmübersicht